Empirismus

A: imbrīqīya. – E: empiricism. – F: empirisme. – R: ėmpirizism. – S: empirismo. – C: jingyan zhuyi 经验主义

Wal A. Suchting

HKWM 3, 1997, Spalten 321-330

Der Begriff umfasst zum einen verschiedene philosophische Doktrinen, zum anderen eine ursprünglich von Louis Althusser so benannte und bekämpfte Erkenntniskonzeption. Der Begriff geht auf das griech. Wort ἐμπειρία, »Erfahrung« zurück, das normalerweise positiv benutzt wird (z.B. Aristoteles, EN 1143 b 11), oft aber auch abwertend für eine Praxis, die nicht als ein Können oder eine Fertigkeit betrachtet wird, weil es ihr an Theorie fehlt (z.B. Platon, Grg 463b), besonders im Blick auf die Medizin (z.B. Gesetze 875c). Manche Ärzte übernahmen jedoch den Begriff und nannten sich empirici (Celsus, De med., Praef.) und ihre Lehren empirice (Plinius, HN, 29,5). […]
Die Geschichte des E zeigt eine materialistische und eine idealistische Tendenz, deren historische und systematische Unterscheidung in der Philosophiegeschichtsschreibung für gewöhnlich verwischt wird.

Abbild, abstrakt/konkret, anschauender Materialismus, dialektischer Materialismus, Empirie/Theorie, Epistemologie, Erfahrung, Erkenntnis, Erkenntnistheorie, Erscheinung, Evidenz, Experiment, Falsifikationismus, Idealismus/Materialismus, Materialismus (mechanischer), Objektivismus, Positivismus, Skeptizismus, Spekulation, Subjektivismus, Subjekt-Objekt, Tatsache, Vermittlung, Wesen/Erscheinung, Widerspiegelung

artikel_per_email.jpg

Sitemap

This is a sitemap over all available pages ordered by namespaces.

Wiki Actions
User Actions
Submit This Story
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
e/empirismus.txt · Zuletzt geändert: 2024/02/04 14:20 von christian     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó