Warning: strpos(): Empty needle in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php on line 53

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php:53) in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/inc/actions.php on line 187
Affe []

Affe

A: qird. – E: ape. – F: singe. – R: obez'jana. – S: mono. – C: yuan, houzi

Volker Schurig

HKWM 1, 1994, Spalten 67-69

Von Marx und Engels wird der Begriff A als Metapher für die gesamte Tiergruppe der nichtmenschlichen Primaten verwendet, die einerseits dem Naturreich zwar noch angehört, andererseits unter den Tieren jedoch dem Menschen stammesgeschichtlich am nächsten verwandt ist. Der Tier-Mensch-Vergleich als beispielhafte Illustration des Zusammenhangs von Naturgeschichte und menschlicher Geschichte wird deshalb besonders durch den konkreten Bezug auf das […] Verhältnis von Affe und Mensch präzisiert. Engels schreibt in der Dialektik der Natur: »Mit dem Menschen treten wir ein in die Geschichte. Auch die Tiere haben eine Geschichte, die ihrer Abstammung und allmählichen Entwicklung bis auf ihren heutigen Stand. Aber diese Geschichte wird für sie gemacht, und soweit sie selbst daran teilnehmen, geschieht es ohne ihr Wissen und Wollen. Die Menschen dagegen, je mehr sie sich vom Tier im engeren Sinn entfernen, desto mehr machen sie ihre Geschichte selbst.« (…)

Die wichtigsten empirischen Überlegungen zur Unterscheidung von Mensch und Affe wurden von Engels in der 1876 verfassten Schrift Der Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen entwickelt, die erst 1896 publiziert wurde. Neben dem Grundgedanken, dass das eigentliche Unterscheidungsmerkmal zwischen Affe und Mensch die Arbeit als tätige Naturumgestaltung und -aneignung ist, finden sich auch Hinweise auf Unterscheidungsmerkmale in der Ernährung, Lokomotion und Lebensweise in ihrem Verhältnis zum menschlichen Arbeitsprozess. Ein zentraler Gedanke ist die Veränderung der Fortbewegung bei tierischen Primaten als naturgeschichtliche Voraussetzung für die Entstehung der menschlichen Arbeit.

Anatomie, Anthropologie, Arbeit, aufrechter Gang, Darwinismus, Kampf ums Dasein, Kopf und Hand, Metapher, Naturgeschichte

artikel_per_email.jpg

Übersicht

Dies ist eine Übersicht über alle vorhandenen Seiten und Namensräume.

Wikiaktionen
Benutzeraktionen
Andere aktionen
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
a/affe.txt · Zuletzt geändert: 2018/02/26 21:29 (Externe Bearbeitung)     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó