Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link zu dieser Vergleichsansicht

m:metaphysik [2018/03/16 17:15]
flo
m:metaphysik [2018/03/23 11:12] (aktuell)
flo
Zeile 8: Zeile 8:
  
 I. Bei der [[h:historisch-kritisch|historisch-kritischen]] Aufarbeitung der physiokratischen Theorien als dem »ersten System, das die kapitalistische Produktion analysiert«, dabei jedoch »als eine bürgerliche Reproduktion des [[f:Feudalismus|Feudalsystems]], der Herrschaft des Grundeigentums« erscheint (//TM//, 26.1/20), blitzt Marx der Vergleich mit der Philosophie auf, die »sich erst in der religiösen Form des <!--[-->[[b:Bewußtsein|Bewusstseins]]<!--]--> herauskonstruiert und damit einerseits die Religion als solche vernichtet, andrerseits positiv <sich> selbst nur noch in dieser idealisierten, in Gedanken aufgelösten religiösen Sphäre bewegt« (22). I. Bei der [[h:historisch-kritisch|historisch-kritischen]] Aufarbeitung der physiokratischen Theorien als dem »ersten System, das die kapitalistische Produktion analysiert«, dabei jedoch »als eine bürgerliche Reproduktion des [[f:Feudalismus|Feudalsystems]], der Herrschaft des Grundeigentums« erscheint (//TM//, 26.1/20), blitzt Marx der Vergleich mit der Philosophie auf, die »sich erst in der religiösen Form des <!--[-->[[b:Bewußtsein|Bewusstseins]]<!--]--> herauskonstruiert und damit einerseits die Religion als solche vernichtet, andrerseits positiv <sich> selbst nur noch in dieser idealisierten, in Gedanken aufgelösten religiösen Sphäre bewegt« (22).
 +
 +Die [[g:Genesis]] der als M firmierenden Philosophie in der »spätantiken großen Menschheitskrise und ihrer Kulmination im Christentum« (Lukács, //Ontologie//, II, 521) verläuft indes umgekehrt. Der ›weltlichen‹ Philosophie hatte der römische Dichter Lukrez im 1. Jh. v.u.Z. in //De rerum natura// (Von der Natur der Dinge) zum grandiosen Ausdruck verholfen, zehrend von der Philosophie Epikurs (4./3. Jh. v.u.Z.), des »größten griechischen Aufklärers« (Marx, //Differenz//, 40/305). Wiederum unter Rückgriff auf altgriechisches Gedankenmaterial, nun aber von der philosophischen Gegenrichtung, begann weitere etwa 250 Jahre später der Bildungsprozess der noch viel später M genannten, ins Übernatürliche zielenden Philosophie. Im 5. Jh. wurde diese schließlich von der christlichen Theologie in Dienst genommen wie diese ihrerseits vom Römischen Imperium als dessen religiöse Offizialideologie. Von Thomas von Aquin inthronisiert und in der Folge »oft als ›Königin‹ […] apostrophiert« (Oeing-Hanhoff 1980a, 1187), macht die M ihren Weg durch die Geschichte.
  
 ➫ <!--[-->[[a:Abbild|Abbild]]<!--]-->, <!--[-->[[a:Aneignung|Aneignung]]<!--]-->, [[a:Anfang]], <!--[-->[[a:Antiphilosophie|Antiphilosophie]]<!--]-->, <!--[-->[[a:Arbeitsteilung|Arbeitsteilung]]<!--]-->, [[a:Aufhebung der Philosophie]], <!--[-->[[a:Aufklärung|Aufklärung]]<!--]-->, [[a:Ausdruck]], [[b:Begriff]], [[b:bestimmte Negation]], [[b:Bewusstsein|Bewusstsein]], [[b:Brecht-Linie]], <!--[-->[[c:Camera obscura|Camera obscura]]<!--]-->, [[d:Denken]], <!--[-->[[d:Denkform|Denkform]]<!--]-->, <!--[-->[[d:Dialektik|Dialektik]]<!--]-->, [[d:dialektischer Materialismus]], <!--[-->[[e:Eingedenken|Eingedenken]]<!--]-->, [[e:Einheit]], [[e:Empirie/Theorie]], <!--[-->[[e:Entäußerung|Entäußerung]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Epistemologie|Epistemologie]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Erkenntnistheorie|Erkenntnistheorie]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Erscheinung, Erscheinungsform|Erscheinung/Erscheinungsform]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Experiment|Experiment]]<!--]-->, [[f:Feuerbach-Thesen]], [[f:Form]], <!--[-->[[f:Formgehalt, Forminhalt|Formgehalt/Forminhalt]]<!--]-->, [[f:Form und Substanz]], [[f:Frage]], [[g:Geist]], <!--[-->[[g:Geistesgeschichte|Geistesgeschichte]]<!--]-->, [[g:Geschichte]], <!--[-->[[g:Geschichtsphilosophie|Geschichtsphilosophie]]<!--]-->, <!--[-->[[g:Gott|Gott]]<!--]-->, [[g:griechische Antike]], [[g:Grundfrage der Philosophie]], [[h:Hegel-Kritik]], [[h:Herrschaft]], [[h:historisch-kritisch]], <!--[-->[[i:Idealismus/Materialismus|Idealismus/Materialismus]]<!--]-->, [[i:Idee]], <!--[-->[[i:Ideologiekritik|Ideologiekritik]]<!--]-->, <!--[-->[[i:Ideologietheorie|Ideologietheorie]]<!--]-->, <!--[-->[[i:Imaginäres|Imaginäres]]<!--]-->, [[i:immateriell]], [[i:innen/außen]], <!--[-->[[i:Innenwelt/Außenwelt|Innenwelt/Außenwelt]]<!--]-->, <!--[-->[[j:Jenseits/Diesseits|Jenseits/Diesseits]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Katastrophe|Katastrophe]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Kategorie|Kategorie]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Ketzer|Ketzer]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Kirche|Kirche]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Klassenherrschaft|Klassenherrschaft]]<!--]-->, [[k:Kopf und Hand]], [[k:Kritik]], [[k:Kritik der politischen Ökonomie]], [[k:Kritische Theorie]], <!--[-->[[l:Lüge|Lüge]]<!--]-->, [[l:Lukács-Schule]], <!--[-->[[m:Macht|Macht]]<!--]-->, <!--[-->[[m:Magd|Magd]]<!--]-->, [[m:Marxismus]], [[m:Marxismus-Leninismus]], [[m:Marxismus Lenins]], [[m:Materialismus (praktisch-dialektischer)|Materialismus (praktisch-dialektischer)]], [[m:Materie]], [[m:materiell]], <!--[-->[[m:Metaphilosophie|Metaphilosophie]]<!--]-->, [[m:metaphysische Denkweise]], [[m:Methode]], Möglichkeit, Mystifikation, Mythos, Nihilismus, Nominalismus, Novum, Ontologie, Patriarchat, Philosophie, Philosophie der Praxis, Philosophiekritik, Philosophieren, Positivismus, Positivismusstreit, Praxis, Praxisphilosophie, Religion, Religionskritik, rettende Kritik, Scholastik, Sein/Bewusstsein, Spekulation, Stalinismus, Standpunkt/Perspektive, Substanz, Superstruktur, Teleologie, Überbau, Ursprung, Utopie, Verdinglichung, Verhimmelung, Verkehrung, Wesen/Erscheinung, Widerspiegelung, Wirklichkeit, Wissen, Wissenschaft, Wissenschaftstheorie ➫ <!--[-->[[a:Abbild|Abbild]]<!--]-->, <!--[-->[[a:Aneignung|Aneignung]]<!--]-->, [[a:Anfang]], <!--[-->[[a:Antiphilosophie|Antiphilosophie]]<!--]-->, <!--[-->[[a:Arbeitsteilung|Arbeitsteilung]]<!--]-->, [[a:Aufhebung der Philosophie]], <!--[-->[[a:Aufklärung|Aufklärung]]<!--]-->, [[a:Ausdruck]], [[b:Begriff]], [[b:bestimmte Negation]], [[b:Bewusstsein|Bewusstsein]], [[b:Brecht-Linie]], <!--[-->[[c:Camera obscura|Camera obscura]]<!--]-->, [[d:Denken]], <!--[-->[[d:Denkform|Denkform]]<!--]-->, <!--[-->[[d:Dialektik|Dialektik]]<!--]-->, [[d:dialektischer Materialismus]], <!--[-->[[e:Eingedenken|Eingedenken]]<!--]-->, [[e:Einheit]], [[e:Empirie/Theorie]], <!--[-->[[e:Entäußerung|Entäußerung]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Epistemologie|Epistemologie]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Erkenntnistheorie|Erkenntnistheorie]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Erscheinung, Erscheinungsform|Erscheinung/Erscheinungsform]]<!--]-->, <!--[-->[[e:Experiment|Experiment]]<!--]-->, [[f:Feuerbach-Thesen]], [[f:Form]], <!--[-->[[f:Formgehalt, Forminhalt|Formgehalt/Forminhalt]]<!--]-->, [[f:Form und Substanz]], [[f:Frage]], [[g:Geist]], <!--[-->[[g:Geistesgeschichte|Geistesgeschichte]]<!--]-->, [[g:Geschichte]], <!--[-->[[g:Geschichtsphilosophie|Geschichtsphilosophie]]<!--]-->, <!--[-->[[g:Gott|Gott]]<!--]-->, [[g:griechische Antike]], [[g:Grundfrage der Philosophie]], [[h:Hegel-Kritik]], [[h:Herrschaft]], [[h:historisch-kritisch]], <!--[-->[[i:Idealismus/Materialismus|Idealismus/Materialismus]]<!--]-->, [[i:Idee]], <!--[-->[[i:Ideologiekritik|Ideologiekritik]]<!--]-->, <!--[-->[[i:Ideologietheorie|Ideologietheorie]]<!--]-->, <!--[-->[[i:Imaginäres|Imaginäres]]<!--]-->, [[i:immateriell]], [[i:innen/außen]], <!--[-->[[i:Innenwelt/Außenwelt|Innenwelt/Außenwelt]]<!--]-->, <!--[-->[[j:Jenseits/Diesseits|Jenseits/Diesseits]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Katastrophe|Katastrophe]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Kategorie|Kategorie]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Ketzer|Ketzer]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Kirche|Kirche]]<!--]-->, <!--[-->[[k:Klassenherrschaft|Klassenherrschaft]]<!--]-->, [[k:Kopf und Hand]], [[k:Kritik]], [[k:Kritik der politischen Ökonomie]], [[k:Kritische Theorie]], <!--[-->[[l:Lüge|Lüge]]<!--]-->, [[l:Lukács-Schule]], <!--[-->[[m:Macht|Macht]]<!--]-->, <!--[-->[[m:Magd|Magd]]<!--]-->, [[m:Marxismus]], [[m:Marxismus-Leninismus]], [[m:Marxismus Lenins]], [[m:Materialismus (praktisch-dialektischer)|Materialismus (praktisch-dialektischer)]], [[m:Materie]], [[m:materiell]], <!--[-->[[m:Metaphilosophie|Metaphilosophie]]<!--]-->, [[m:metaphysische Denkweise]], [[m:Methode]], Möglichkeit, Mystifikation, Mythos, Nihilismus, Nominalismus, Novum, Ontologie, Patriarchat, Philosophie, Philosophie der Praxis, Philosophiekritik, Philosophieren, Positivismus, Positivismusstreit, Praxis, Praxisphilosophie, Religion, Religionskritik, rettende Kritik, Scholastik, Sein/Bewusstsein, Spekulation, Stalinismus, Standpunkt/Perspektive, Substanz, Superstruktur, Teleologie, Überbau, Ursprung, Utopie, Verdinglichung, Verhimmelung, Verkehrung, Wesen/Erscheinung, Widerspiegelung, Wirklichkeit, Wissen, Wissenschaft, Wissenschaftstheorie

Sitemap

This is a sitemap over all available pages ordered by namespaces.

Page Actions
Wiki Actions
User Actions
Submit This Story
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
m/metaphysik.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/23 11:12 von flo     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó